Ethisch-nachhaltige Investmentfonds

Immer mehr Menschen sind daran interessiert, ihr Geld so anzulegen, dass neben einer marktgerechten Rendite, einer entsprechenden Sicherheit und Liquidität auch ethische Kriterien berücksichtigt werden. Investmentfonds stellen eine sehr bequeme und attraktive Anlageform dar, bei der Sie Ihr Kapital, je nach Risikoneigung und Laufzeit, punktgenau investieren können – mit einem maximalen Anlegerschutz, denn Investmentfonds haben rechtlich gesehen den Status eines Sondervermögens.

Im Bankhaus Schelhammer & Schattera können Sie alle in Österreich zum Verkauf zugelassenen Investmentfonds erwerben. Das Bankhaus weist eine besondere Expertise im Bereich ethisch-nachhaltiger Fonds auf und nimmt in Österreich eine Pionierfunktion, insbesondere bei der ethisch-nachhaltigen SUPERIOR Fondsfamilie ein.

Ethisch-nachhaltige Investmentfonds bei Schelhammer & Schattera zeichnen sich durch transparente Auswahlkriterien aus. Diese sorgen dafür, dass nur Unternehmen bzw. Länder Teil des Investmentuniversums sind, die den strengen Ethikvorgaben der Bank bzw. des Ethikbeirats entsprechen. Zahlreiche Studien und Erfahrungswerte belegen, dass Investments in ethisch-nachhaltige Fonds mindestens mit den gleichen Renditechancen wie bei Investments in nicht nachhaltig ausgewiesene Fonds ausgestattet sind.

Verwaltet werden die SUPERIOR Fonds von der Security KAG, der Fondsgesellschaft der GRAWE Bankengruppe, die auch für das Finanzanlagevermögen der Grazer Wechselseitigen Versicherung verantwortlich zeichnet.

Schelhammer Portfolio

Schelhammer Portfolio dynamisch

SUPERIOR 1 Ethik Renten

SUPERIOR 3 Ethik

SUPERIOR 4 Ethik Aktien

SUPERIOR 5 Ethik Kurzinvest

SUPERIOR 6 Global Challenges

Die gesamte SUPERIOR Fonds Palette ist fondssparplanfähig.

 

Hier kommen Sie zum Co-Abdruck unserer Fonds.

 

Ihre Ansprechpartner

171211 307b

Mag. Josef Sattler

Leiter Private Banking und Privatkunden

T: +43 1 534 34 2122
F: +43 1 534 34 82122

171211 251b

Günter Knoll

Stv. Leiter Private Banking und Privatkunden

T: +43 1 534 34 2033
F: +43 1 534 34 82033

171211 274b

Roman Dichler

Private Banking und Privatkunden

T: +43 1 534 34 2032
F: +43 1 534 34 82032

171211 329b

Katharina Hlavacek

Private Banking und Privatkunden

T: +43 1 534 34 2114
F: +43 1 534 34 82114

171211 176b

Mag. Heinz Koschell

Private Banking und Privatkunden

T: +43 1 534 34 2030
F: +43 1 534 34 82030

171211 291b

Angelique Lasko

Private Banking und Privatkunden

T: +43 1 534 34 2034
F: +43 1 534 34 82034

171211 237b

Markus Müller

Private Banking und Privatkunden

T: +43 1 534 34 2127
F: +43 1 534 34 82127

180816 010b

Christian Muuss

Private Banking und Privatkunden

T: +43 1 534 34 2076
F: +43 1 534 34 82076

171211 226b

Martin Saval

Private Banking und Privatkunden

T: +43 1 534 34 2048
F: +43 1 534 34 82048

171211 179b

Roman Zvulik-Schmid, EFA

Private Banking und Privatkunden

T: +43 1 534 34 2104
F: +43 1 534 34 82104

Disclaimer: Bei den angeführten Informationen handelt es sich um Werbemitteilungen, welche ausschließlich der Erstinformation dienen. Sie stellen weder eine Empfehlung, noch ein Angebot oder eine Einladung zur Angebotsstellung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar. Diese Marketingmitteilungen enthalten keine Finanzanalysen und wurden nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt. Sie unterliegen daher auch nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen. Unsere Darstellungen, Analysen und Schlussfolgerungen sind genereller Natur und berücksichtigen nicht die individuellen Bedürfnisse unserer Anleger hinsichtlich Ertrag, steuerlicher Situation oder Risikobereitschaft. Da Investmentfonds je nach konkreter Ausgestaltung des Produktes ein unterschiedlich hohes Anlagerisiko und erhöhte Wertschwankungen aufweisen können, ersetzen diese Informationen nicht die fachgerechte Beratung für die beschriebenen Finanzinstrumente/Produkte und dienen insbesondere nicht als Ersatz für eine umfangreiche Risikoerklärung. Die Performance eines Fonds in der Vergangenheit lässt keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung zu. Ebenso lassen erhaltene Auszeichnungen (Österreichisches Umweltzeichen, Eurosif Transparenzlogo) keine Rückschlüsse auf den künftigen Erhalt oder die Erfüllung der für den Erhalt bestehenden Voraussetzungen zu. Daher kann ein erheblicher Verlust, auch in Form eines Totalverlustes, nicht ausgeschlossen werden. Die Prospekte der genannten Fonds in ihrer aktuellen Fassung inkl. sämtlicher Änderungen seit Erstverlautbarung sowie die wesentlichen Anlegerinformationen (Kundeninformationsdokument – „KID") stehen den Interessenten bei der Security Kapitalanlage AG, Burgring 16, 8010 Graz und der Bankhaus Schelhammer & Schattera AG, Goldschmidgasse 3, 1010 Wien, kostenlos zur Verfügung.